26.08.2017: Neumarkt-Wohnzimmer Hörde

Am Samstag, den 26. August spielen wir im Neumarkt-Wohnzimmer.  Der „Mensch, Schauspieler, Sänger, Texter und singender Koch“ Marko Jorge Rudolph hat uns eingeladen und wir kommen gern zu einem  karibischen Sommer-Gig nach Hörde.

Marco-Jorge Rudolph

Adresse:
Haus Rode
Am Heedbrink 72
Hörder Neumarkt
44263 Dortmund

Details und Wegbeschreibung:
http://wir-am-hoerder-neumarkt.de/?page_id=16

Beginn: voraussichtlich gegen 20:00 Uhr.

[update 25.8.: wir starten natürlich erst, wenn das BVB-Heimspiel gelaufen ist, also eher gegen 20:15 Uhr. Anpfiff ist 18:30, also 19:15 – 19:30 – 20:15 müsste passen]

Vielen Dank für Vorberichte und Hinweise:

Impressionen

Vor vollem Haus, trotz zahlreicher Veranstaltungen in der Stadt und BVB-Heimspiel bis 20:15, gab es zwei schweißtreibende und und abwechslungsreiche Sets mit zahlreichen neuen Stücken (die nicht auf der CD Sueño Azul befinden), unter anderem Aya Mama, Fiesta Caribe und Indiado.

Vielen Dank an Marko für exzellente Currywurst mit Backkartoffeln nach dem Aufbau, eine fulminante Begrüßung zum Start des Konzerts und eine engagierte Hutsammlung im zweiten Set!

14.07.2017: Amelie Lippstadt

Orfeo Lippstadt

Das ehemalige Kulturcafé Orfeo hat einen Nachfolger gefunden. Es hört auf den schönen Namen Amelie, und wird von Hazni Ergun und Holger Mast betrieben. Sie haben die Gunst der Stunde genutzt und uns eingeladen, nach einer Probe beim Trommler in der Burgstraße auf ein bis drei Sets auf die gemütliche Bühne in der Fleischhauer-Straße zu kommen. Das Konzert beginnt gegen 20:00.

Aller guten Dinge sind 3: Nach der Session-Eröffnung  in der Senfmühle 2015 und dem Orfeo-Konzert 2016 freuen wir uns auf das dritte Konzert in Lippstadt.

Außerdem spielen wir ausgerechnet zum Französischen Nationalfeiertag im Amelie und schauen mal, was wir dazu beitragen können. Angedacht ist ein französisches Set mit den Stücken:

  • Je veux
  • Rapidite – eine Hommage an Jacques Tati
  • Rumba de Luerdes

Bei „Rapidite“ wird ein neues Instrument Premiere feiern: die Acme-Sirene („Huiiiiiii-Pfeiffe“). Die bisher eingesetzte Sirene stammt noch aus dem Bestand von Glen Buschmann und hatte in der letzten Seit häufiger Startschwierigkeiten. Nach längerer Recherche wurde ein Importeur in Deutschland gefunden (Romney in Bad Münder) und das Instrument dort bestellt.

Plakate haben bereits aufgehängt:

Vielen herzlichen Dank für die Unterstützung!

Plakat anfordern? Du hast ein Plakat aufgehängt und wirst nicht in der Listen oben erwähnt?
Bitte per Kontaktformular melden.

Pressemitteilung –> 170714-pm4

Vielen Dank für den Vorbericht vom 13.07. und den Nachbericht am 18.07. an den Lippstädter Patrioten.

01.04.2017: Maschinchen Buntes

Maschinchen Buntes

Am Samstag, den 01. April spielen wir im Wittener Maschinchen Buntes.  Das Konzert beginnt um 20:00 Uhr.

„Maschinchen Buntes – Ardeystr. 62 in Witten – wird von einer privaten Kulturinitiative ehrenamtlich betrieben, die mittlerweile aus insgesamt 10 Mitgliedern besteht. Alles Leute, die selber Musik machen oder Theater spielen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Wittens Kulturszene durch ein reichhaltiges Programm zu erweitern. Mittlerweile sind die „Aktiven“ und die Fördermitglieder im Maschinchen Buntes e.V. organisiert.“

  • „Maschinchen“ steht für Bewegung und Aktivität,
  • „Buntes“ steht für die Vielfalt, der Maschinchen Buntes e. V. Platz schaffen möchte

Das passt doch prima zu unserer geplanten musikalischen Reise vom Balkan, rund um das Mittelmeer bis in die Karibik. Dabei wird das Maschinchen Buntes bestimmt nicht unter pflegeleichten 30° bleiben.

[Logo vom Maschinchen mit freundlicher Genehmigung von Reinald Assheuer]

18.11.2016: Evangelisches Gemeindehaus Lippstadt

Salon 4b auf Herr Walter Header

Am Freitag, den 18. November findet im Gemeindehaus der Evangelischen Kirche in Lippstadt ein Empfang zu Ehren der ehrenamtlichen Mitarbeiter_Innen des Kirchenkreises Soest statt. Sie treffen sich jährlich zum gemeinsamen Austausch, Gebet, Essen, Trinken und Feiern. Außerdem möchte der Kirchenkreis ihnen ein Mal im Jahr einfach auch etwas Gutes tun.

Die Leiterin der Evangelischen Erwachsenenbildung des Kirchenkreises hatte uns am 10.06.2016 im Lippstädter Orfeo gehört und fand ganz begeistert, dass wir mit unserer Musik einen passenden und wesentlichen Beitrag zum „gut tun“ beitragen können. Darüber hinaus passt unser weltmusikalisches Repertoire thematisch zum Motto des Reformationsjubiläums „Weite wirkt“ sowie zum Motto des Abends „Türen öffnen“.

So werden wir also den Abend vom Eintreffen der Gäste, bis zu einer musikalischen Weltreise nach dem Abendessen und kleineren Intermezzos zwischen Wortbeiträgen begleiten.

Die Veranstaltung ist nicht öffentlich. Ehrenamtliche Mitarbeiter_Innen werden geben sich anzumelden.

Andalusien Tour Herbst 2016

Salon 4b Andalusien Tour 2016

Kleiner Vogel, wo fliegst du hin?
Möchtest du auch in den Süden?
Kleiner Vogel, ich folge dir …
(„Kleiner Vogel“ von der aktuellen CD Sueño Azul)

Wenn im Oktober hier die Altweiber Einzug halten und die ersten Piepmätze Richtung Süden düsen, bekommen wir noch einen Sommer-Nachschlag an Spaniens Atlantikküste.

Zwischen dem 10. und 17.10.2016 wird es Konzerte in und um Zahora, Region Cadiz, in Andalusien geben, wo wir unsere Zelte aufschlagen.

  • 13.10.16 La TribuPlaya bei Tarifa
    https://www.facebook.com/LaTribuPlaya-159595390760763/?fref=ts
    wegen Unwetterwarnung leider ausgefallen, statt dessen Hauskonzert im Palmengarten Zahora
  • 15.10.16 El Ratito
    organisiert die Assoziation de vecinos de Zahora wieder die Aktion „Cultura contra Basura“ (Kultur gegen Müll) in Zahora. Zum Abschluss gibt es ein Konzert mit Salon 4b, dem BängBäng Steeldrum-Orchester und der Theatergruppe „Zahora o nunca“
  • 16.10.16 Restaurant Los Pinios
    21:00 Salon 4b zur Einstimmung und anschließend eine Flamenco-Gruppe aus Jerez

Impressionen

31.07.2016: Sommerkonzert am U

Sommer am U Dortmund

Am Sonntag, den 31. Juli 2016 spielen wir um 15:00 Uhr im „Sommer am U“ und freuen uns schon darauf, speziell die Heimurlauber mit dem Flair von Mittelmeer bis Karibik zu versorgen.

Von Juni bis August gibt am Dortmunder U jeden Donnerstag und Sonntag Konzerte, Lesungen, Sessions und mehr!

Details zum Sommerprogramm:

 

10.06.2016: Kulturcafé Orfeo in Lippstadt

Orfeo Lippstadt Header

Nach dem ersten Auftritt 2015 in der Senfmühle bei unserem Drummer in Lippstadt gibt es jetzt eine Neuauflage am Freitag, den 10. Juni im Kulturcafé Orfeo. Am Nachmittag wird erst vor Ort geprobt, dann geht es gegen 20:00 auf die wirklich schöne Bühne des Cafés in der Fleischhauer Straße 23 (ehemals Bioladen Brennessel), das in der diesjährigen Walpurgisnacht eröffnet wurde.

blauer Traum
demnächst wieder mehr: „blauer Traum“ (Sueño Azul) bei der CD-Release-Party in Dortmund

Angedacht ist, dass der speziell für unsere CD-Release-Party in Dortmund kreierte Longdrink „Sueño Azul“ (blauer Traum) zu der gleichnamigen CD, an diesem Abend neu aufgelegt wird. An der Rekonstruktion des Rezeptes wird noch gearbeitet.

Garderobenvorschlag: himmelblau.

Da wir ohnehin in Lippstadt proben, haben wir zugesagt auf Spendenbasis zu spielen. D. h. Astrid Jörgensen wird zwischen den zwei bis drei Sets mit einem Hut herum gehen und unsere Gage einsammeln. Dazu hoffen wir auf tatkräftige Unterstützung unserer starken Fanbasis in Lippstadt, die schon mehrfach bei Gigs in Dortmund angenehm aufgefallen ist ;-)

Also bitte: weitersagen, liken, teilen, sharen, was das Zeug hält, damit wir 2017 wieder kommen können.

Tischreservierungen nimmt Astrid Jörgensen vom Orfeo gern telefonisch entgegen –> 02941-2983049.

Vielen Dank für Berichterstattung an

 

08.05.2016: Dortbunt-Festival

Dortbunt Festival 2016

Am 7. und 8. Mai 2016 zeigt die Stadt Dortmund im Rahmen des Dortbunt-Festival ihre tausend bunten Gesichter.

Salon 4b ist dabei und spielt am Sonntag,  den 8. Mai, erst ab 12:00 ein Set solo und von 13 – 14 Uhr ein Set zusammen mit dem BängBäng-Steeldrum-Orchester von Pankultur. Das Ganze findet au der Bühne „Nordseite Petrikirche“ statt, also vom Haupteingang des Bahnhofs aus einfach 400 m Richtung Süden (Innenstadt).

An vielen Plätzen, Bühnen und Orten in der gesamten Dortmunder City präsentieren sich in einem bewusst offenen Konzept Institutionen, Vereine, Verbände, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Kulturschaffende, Behörden und viele mehr. Wer an diesen Tagen in die Innenstadt kommt, kann feiern, staunen, lernen und Dortmund erleben.

Weitere Informationen

06.11.2015: Gasthaus zur Quelle

06.11.2015 Gasthaus zur Quelle

Am Freitag, den 06. November spielen wir wieder im Gasthaus zur Quelle. Beate Brockstedt und Udo Brosko haben uns in die Kleingartenanlage „Zur Quelle“, Stockumer Straße 133a, Dortmund, eingeladen. Dort gibt es voraussichtlich ab ca. 20:00 Uhr zu „ambitionierter  Autodidaktenküche  auf hohem Niveau“ die entsprechende Musik von uns.

„Ja, so sindse, die 6m von S4b … immer entspannt, voll am schwingen und konzentriert bei der Sache. Wird bestimmt ein cooler, heißer Evening! Möglichst in Buschmann-Hemden kommen!“ (Quelle: gasthauszurquelle.de). OK, dann wollen wir mal das Bügeleisen anwerfen.

Eine Platzreservierung ist telefonisch möglich und ratsam: 0231 98189336

Herzlich Willkommen!

Weitere Informationen

12.09.2015: Caribbean Night im Domicil Dortmund

Domicil Dortmund

Am Samstag, den 12. September spielt Salon 4b im Dortmunder Jazzclub Domicil: es werden im Rahmen einer Caribbean Night 20 Jahre Pankultur gefeiert.

Weitere Gäste:

Weitere Details auf domicil-dortmund.de

Die Veranstaltung soll pünktlich um 19:30 Uhr mit Salon 4b beginnen.